Inzeller Kienbergl – Kreuzspitz

 

Der Inzeller Kienbergl und der etwas niedrigere Kreuzspitz-Gipfel des Kienbergl mit Bank und Kreuz sind ein kleiner Berg südlich von Inzell. Vom Parkplatz „Zwing“ folgt man dem Brennatsteig nach Westen. Nach wenigen Minuten ist der Aufstieg auf den Kienbergl rechts ausgeschildert. Ein schmaler Pfad führt in zahlreichen Serpentinen in weniger als einer Stunde zum Gipfel. Der Aufstieg ist auch im Winter machbar, allerdings sollte man dann besonders achtsam gehen. Auf dem Kreuzspitz-Gipfel kann man es sich auf einer Bank unterhalb des Kreuzes gemütlich machen und den Ausblick über die Dächer von Inzell genießen. Der Abstieg entspricht dem Aufstiegsweg.

GipfelInzeller Kienlbergl1.135 m
Inzeller Kienlbergl-Kreuzspitz1.071 m
LandDeutschland
RegionChiemgauer Alpen
TalortInzell
GPS
Fakten
AufstiegszeitParkplatz Zwing - Inzeller Kienlbergl-Kreuzspitz1.00 Std.29.04.2017
AbstiegszeitInzeller Kienlbergl-Kreuzspitz - Parkplatz Zwing 0.45 Std.
Erstbesteigung
Hütten
Sonstiges